Abonnieren Sie unseren Newsletter:

Willkommen bei der Camerata Nuova

- der Verein für Musiktheater-Förderung -

News

8. EOP 2015

Zwei erste Preise beim 8. EOP 2015

 

Zwei Regisseurinnen haben den 8. Europäischen Opernregie-Preis 2015 für sich entschieden. Die Deutsch-Schweizerin Anna Drescher und die Griechin Niki Ellinidou und ihre Teams sind jeweils mit dem ersten Preis des Wettbewerbs ausgezeichnet worden. mehr...

 

Berichte über den 8. EOP 2015:

 

WDR3 tonart                    SWR2 Cluster


Bieler Tagblatt


EOP

Parma stellt Aufgabe für den 9. EOP

 

Das Teatro Regio di Parma wird im Rahmen des Verdi-Festivals 2017 die Aufgabe für den 9. Europäischen-Opernregie-Preis stellen. Das haben die Generalintendantin des Teatro Regio die Parma, Anna Maria Meo, und der Vorsitzende der Camerata Nuova, Armin Kretschmar, am 14. Mai auf einer Pressekonferenz in Parma bekannt gegeben. mehr...

 

CAMERATA NUOVA

Digitale Opernplattform

 

Auf der Frühjahrstagung in Madrid vom 6.-8. Mai am Teatro Real wurde die digitale Plattform der Opera Europa in Zusammenarbeit mit dem Sender ARTE und 15 weiteren Opernhäusern vorgestellt. Auch die Camerata Nuova gehört zu den Partnern dieses Projektes. mehr...

 

Foto: Jon Fell Photography
Foto: Jon Fell Photography

PROJEKTE

Opera Insider wollen Jugendliche mit Migrationshintergrund für die Oper  begeistern

 

Die Opera Insider wollen auch gleichaltrige Jugendliche mit Mitgrationshintergrund gewinnen, die sonst keinen Bezug zur Oper haben. Ende Juni soll ein Projekt speziell für junge Migranten starten.

 

Foto: Jon Fell Photography
Foto: Jon Fell Photography

PROJEKTE

Opera Insider bei "La Traviata"


Am 27. März hat die Gruppe "Opera Insider" eine Vorstellung von "La Traviata" am Staatstheater Wiesbaden besucht. 37 junge Erwachsene haben sich über ihre Erfahrungen ausgetauscht. mehr...

PROJEKTE

Opera Tasting


Die M.A.K.-Stiftung hat die Camerata Nuova e.V. mit der Durchführung des Projektes "Opera Tasting" beauftragt - ein Projekt, um Jugendliche und junge Erwachsene zum Besuch von Aufführungen in Opernhäusern zu animieren. mehr...